Qualität

Wir stehen mit unserem Namen für die Qualität unserer Produkte. Sämtliche Artikel unseres Sortiments wurden sorgfältigen Kontrollen unterzogen und entsprechen den gesetzlichen Vorschriften für Qualitätsspielzeug. Beachten Sie auch die Qualitäts- und Prüfsiegel auf der Verpackung.

   Die CE-Kennzeichnung (Conformité Européenne, frei übersetz „Übereinstimmung mit EU-Richtlinien“) ist eine Kennzeichnung nach EU-Recht. Durch die Anbringung der CE-Kennzeichnung bestätigt der Hersteller, dass das Produkt den geltenden europäischen Richtlinien entspricht.

    Das Siegel Geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen) bescheinigt, dass ein Produkt den Anforderungen des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes (GPSG) entspricht, und dass eine vom deutschen Staat autorisierte Prüfstelle das Produkt überprüft hat.   

Das „TÜV CERT“-Siegel wird nach einheitlichem Verfahren von der TÜV-Gesellschaft vergeben und zeichnet Produkte aus, die internationalen Normen und europäischen Richtlinien genügen.

Das FSC-Zertifikat wird vom Forest Stewardship Council vergeben, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für eine nachhaltige Forstwirtschaft einsetzt. Das Zertifikat wird an Produkte vergeben, die bestimmten ökologischen und sozialen Anforderungen bei der Herstellung genügen. 

Das Prädikat „spiel gut“ wird vom Arbeitsausschuß Kinderspiel und Spielzeug e.V. für besonderes Spielzeug verliehen. Dabei entscheidet ein ehrenamtliches und von Spielwarenindustrie und Spielwarenhandel unabhängiges Gremium aus Pädagogen, Psychologen, Ärzten, Technikern, Designexperten, Chemie- und Elektronikspezialisten, Umweltschützern und Eltern über die Vergabe und zeichnet Spiele aus, die sich bei Funktion, Spielwert und Ökologie auszeichenen.

Die „TOP 10 Spielzeug“ ist die Marketingaktion für Spielzeug und Freizeitartikel in Deutschland und auch der Name der Auszeichnung. Die Auswahl der Highlights des Jahres trifft der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) gemeinsam mit der „TOP 10 Spielzeug“-Jury. Die Jury-Mitglieder sind Spielzeug- und Freizeit-Experten und in maßgeblicher Position für eine der großen Spielwaren-Verbundgruppen, Filialisten und Großhändler tätig. 

Der Kritikerpreis Spiel des Jahres ist ein vom Verein Spiel des Jahres e.V. seit 1979 vergebener Spielepreis für deutschsprachige Brett- und Kartenspiel-Neuheiten. Prämiert werden Spiele, die bei den Punkten Spielidee, Spielregel sowie Layout und Funktionalität herausragen. Er gilt als die weltweit bedeutendste Spieleauszeichnung. Seit 2001 wird auch das Kinderspiel des Jahres ausgezeichnet.